Aktuelle Top-Angebote - schnell zuschlagen!

Fragen über Fragen?   Hier gibt es Antworten:


Warum sind die Abos so günstig?

Mehr Informationen gibt es hier auf der Seite Hintergrund

Meine Lieblingszeitschrift steht nicht in der Liste, gibt es dafür kein günstiges Angebot?

Für einige Zeitschriften - insbesondere Fachzeitschriften und so genannte "Special Interest"-Titel - gibt es keine Prämienabos oder rabattierte Jahresabos etc. Hinweise auf neue Angebote sind selbstverständlich jederzeit willkommen: einfach eine kurze Nachricht schicken an info (at) abo-frosch . de

Warum gibt es zu manchen Zeitschriften mehrere Angebote?

In manchen Fällen kann es interessant sein ein teureres Angebot zu wählen. So erhält beispelsweise bei einem meist teureren Jahresabos der Abonnent eine Prämie. Oder die Zusammenstellung der Gutscheine ist für den einen hier, für den anderen dort interessanter
Wenn mehrere Angebote zu einer Zeitschrift in der Liste stehen, gibt es auch einen relevanten Unterschied.

Warum haben 2 Angebote derselben Zeitschrift unterschiedliche Bilder in der Liste?

Die Bilder stammen von dem jeweiligen Anbieter. In dem Fall unterschiedlicher Bilder müssen die Angebote von verschiedenen Anbietern stammen.

Was bedeuted "Extra bei Bankeinzug"?

Alle Anbieter bieten eine Vergünstigung, wenn man eine Einzugsermächtigung erteilt und per Bankeinzug bezahlt. Diese Vergünstigug ist meist ein Gratismonat der abonnierten Zeitschrift. Je nach Anbieter kann es sich dabei um einen 12. oder einen 13. Gratismonat handeln.
Der 12. Monat bedeuted nichts anderes als einen Rabatt vom Abopreis von gut 8%. Dieser Betrag ist in der Liste angegeben und wird mit dem Abopreis verrechnet.
Ein 13. Gratismonat hingegen bedeuted nach Vertragsende 4 Wochen kostenlos weiterlesen. Am Abopreis für die ersten 12 Monate ändert sich nichts.

Warum wird der Gratismonat bei Bankeinzug nicht vom Preis abgezogen?

Das wird er! Jedoch nur dann, wenn der zu zahlende Betrag auch wirklich reduziert wird. Ein Monat kostenlos lesen bei gleichen Kosten ist mit Sicherheit eine Ersparnis, sinnvoll beziffern läßt sich diese Ersparnis jedoch nicht.

Oft steht nur ein Gutschein zur Auswahl, warum?

Bei allen Angeboten wurde mit der höchsten Prämie gerechnet. Wenn nur ein Gutschein (häufig Conrad) angegeben ist, bedeuted das nur, daß es keinen anderen über diesen Betrag gibt.
Gutscheine mit einem niedrigeren Betrag gibt es so gut wie immer.

Warum gibt es zu einzelnen Angeboten keine effektiven Preise mit Gutscheinprämien?

Bei einigen Angeboten fällt die Bargeldprämie höher aus als der Gutscheinwert. In diesen Fällen wurde auf eine Anzeige der Gutscheine verzichet.

Warum stehen keine Kaffemaschinen und andere Sachen in der Schnäppchenliste?

Die Sachprämien sind fast ausschließlich weniger wert als zumindest die Gutscheine. So lohnt es sich in jedem Fall die Kaffeemaschine mit dem Gutschein selbst zu kaufen und noch ein Päckchen Kaffee zu bekommen.

Wann kommt meine Prämie?

Grundsätzlich erst nach Zahlung der ersten Rechnung. Meist innerhalb der folgenden 4 Wochen. Es soll aber auch schon 2 Monate gedauert haben.
Aber keine Angst, die Prämien werden nicht "vergessen".

Kann ich mir beim Einlösen eines Gutscheines den Restwert auszahlen lassen?

Das hängt natürlich vom Aussteller des Gutscheins ab, geht in der Regel aber nicht.
Ein Kauf über 1 Euro um den Rest ausbezahlt zu bekommen wird seltenst akzeptiert. Bei Restbeträgen in Centhöhe mag das anders sein.

Heißt Barprämie, daß ich wirklich Bargeld bekomme?

Heißt Barprämie, daß ich wirklich Bargeld bekomme?

Ja, allerdings keinen Geldschein, sondern einen Verrechnungsscheck.

Verkauft Abo-Frosch.de die Abos?

Nein, Abo-Frosch.de verkauft oder vermittelt keine Abos! Diese Seite ist nichts weiter als eine Zusammenstellung von günstigen Angeboten verschiedener Anbieter. Sozusagen ein Hinweis wo man günstig einkaufen kann.

Kann ich mein Abonnement bei Abo-Frosch.de kündigen?

Nein, Abo-Frosch.de sagt nur, wo im Internet man günstig ein Abonnement abschließen kann. Der Vetrag wird mit den entsprechenden Anbietern geschlossen und kann demnach auch nicht Abo-Frosch.de gegenüber gekündigt werden.

Wie lang ist die Mindestvertragslaufzeit?

Meist beträgt die Mindestlaufzeit der Abos 1 Jahr. Sie ist jedoch bei allen Angeboten mit angegeben. Unbedingt bei der Bestellung darauf achten, manchmal wird sie auf 2 Jahre erhöht. Angbote mit 2 Jahren Laufzeit rechnen sich nur in den seltensten Fällen

Warum steht der Preis als 4 mal "Betrag X" bei manchen Anbietern?

Der Preis wird meist quartalsweise angegeben und auch in Rehnung gestellt. Für den effektiven Preis über die Mindestlaufzeit multipliziert man mit der Anzahl der Quartale. Abo-Frosch gibt immer den Preis für die gesamte Mindestlaufzeit an. So können Sie optimal vergleichen.

Kann ich die Zeitschrift wechseln wie einen Handytarif?

Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, also bei einer automatischen Verlängerung, kann es je nach Anbieter durchaus möglich sein zu einer anderen Zeitschrift zu wechseln.
Innerhalb des ersten Jahres, für das es die Prämie gab meist nicht.