Aktuelle Top-Angebote - schnell zuschlagen!

Das Studentenabo


nicht immer von Vorteil


Der an Rabatte und Aktionspreise gewöhnte Student soll mit einem speziellen Rabatt geködert werden. Preisnachlässe von über 50% sind bei Studentenabos keine Seltenheit.

Jeder Student kennt die Aktionsstände vor der Mensa und die Flyerberge am schwarzen Brett: Studentenabos zum Sonderpreis.

Doch auch hier gilt: Der Vergleich lohnt!

Mit den hohen Prämien der Freundschaftsabos können auch die vergünstigten Studentenpreise nicht mithalten. Daher listet Abo-Frosch auch keine Studentenabos. Warum auch, wenn preislich völlig uninteressant.

Zeitschriftenabonnements sind wohl eines der wenigen Angebotsfelder bei dem der Studententarif eher einen direkten Nachteil mit sich bringt.

Vergleichen Sie selbst in der Abo-Schnäppchenübersicht!

Die verschiedenen Aboformen im Überblick:

  • Miniabos

    Miniabos werden meist für 3 Monate angeboten und bieten neben einer Ersparnis von etwa 30% oft noch ein kleines Geschenk  » mehr

  • Probeabos (oft kostenlos)

    Probelieferung von einigen Ausgaben, meist mit billigem Plastikgeschenk angeboten. Vorsicht: Das Probe- bzw. Testabo muss meist gekündigt werden » mehr

  • Studentenabos

    Reguläre Abos mit einem speziellen Rabatt für Studtenten. Meist auch für Schüler, Auszubildende und Wehr-/Zivildienstleistende verfügbar.  » mehr

  • Jahresabos

    Ein reguläres Abo mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr, dafür häufig mit einer kleinen Prämie und direktem Rabatt. » mehr

  • Geschenkabos

    Die Lieblingszeitschrift als Geschenk. Mit jeder Ausgabe neu beschenken. Worauf Sie achten sollten... » mehr

  • Prämienabos / Freundschaftsabos

    Die mit Abstand beste Aboform. Um das Prämienabo dreht sich alles bei Abo-Frosch. Sie abonnieren eine Zeitschrift und jemand anders (z.B. Ihr Lebenspartner) bekommt eine hohe Bargeldprämie. » mehr